Medion Kaffeemaschinen Test

Die Marke Medion, aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik bekannt, bietet Ihnen im Wesentlichen zwei verschiedene Arten von Kaffeemaschinen. Hier kommen Sie auf Ihre Kosten, wenn Sie Filterkaffee trinken möchten, aber auch, wenn Sie von den vielen Vorteilen einer Kaffeepadmaschine profitieren möchten. In beiden Fällen müssen Sie kein Vermögen ausgeben, können jedoch von verschiedenen Funktionen Gebrauch machen, die Ihren täglichen Kaffeegenuss zu einem individuellen Geschmackserlebnis werden lassen.

Welche Kaffeemaschinen-Modelle von Medion gibt es?

Die Kaffeepadmaschinen von Medion basieren auf einem denkbar einfachen Funktionsprinzip. Sie entscheiden sich für eine Sorte Kaffeepads, wobei Sie nahezu alle handelsüblichen Sorten und Marken verwenden können. Lediglich, wenn Sie mit Ihrer Kaffeepadmaschine von Medion auch mal einen Cappuccino oder eine andere Spezialität genießen möchten, sollten Sie auf die Angaben des Herstellers achten. Die andere Modellgruppe an Medion Kaffeemaschinen sind die Filtermaschinen. Hier können Sie die Tassenzahl individuell einstellen und Ihren Kaffee per Knopfdruck brühen lassen. Auf Wunsch gibt es die Geräte mit speziellen Funktionen oder sogar mit einer Thermo-Kanne.

Welche Besonderheiten weisen die Modelle von Medion auf?

Eine Besonderheit von Medion Kaffeemaschinen ist ihre einfache Bedienung. Auf einem Display können Sie jeden Schritt, jeden Knopfdruck nachvollziehen. Ganz gleich, ob Sie die gewünschte Tassenzahl einstellen oder die Timer-Funktion nutzen wollen. Diese individuellen Einstellmöglichkeiten stehen Ihnen übrigens auch bei den Padmaschinen der Marke zur Verfügung. Zudem arbeiten die Geräte von Medion besonders umweltschonend, verfeinern Ihren Kaffee mit einem zauberhaften Aroma und kosten Sie nicht viel Energie.

Welche Vorteile weisen die Kaffeemaschinen von Medion auf?

Neben der einfachen Bedienung und den günstigen Anschaffungspreisen, zeichnen sich Medion Kaffeemaschinen durch ein ansprechendes und ergonomisches Design aus. Sämtliche Komponenten können Sie abnehmen und sogar in der Spülmaschine reinigen. Aufgrund der Kompaktheit des Designs, finden sowohl die Padmaschinen als auch die Filtermaschinen auch in Ihrer kleinen Küche einen guten Platz.

Für wen eignet sich welche Kaffeemaschine von Medion?

Haben Sie wenig Zeit und erwarten Sie von Ihrer Kaffeemaschine, dass die Tasse schnell aufgebrüht ist, dann sollten Sie sich für eine Padmaschine entscheiden. Wenn Sie jedoch regelmäßig mit mehreren Personen Kaffeetrinken oder einfach größere Mengen kochen wollen, entscheiden Sie sich lieber für eine Kaffeefiltermaschine.

Bildquelle: © sabine hürdler – Fotolia.com

Rating: 4.3/5. Von 52 Abstimmungen.
Bitte warten...